Ein anspruchsvolles Modell stellt die Reko-41 von Weinert dar. Sie muß an verschiedenen Stellen modifiziert werden um am Ende stimmig zu wirken. Knackpunkt ist dabei der Winkel der Schürze sowie die Länge des Umlaufs. Das Ergebnis zeigen die beiden Bilder der 41 289 von Bw Saalfeld.

 

 

 

Die Heizerseite der fertigen Lokomotive.

 

 

Die Lokführerseite der 41 289.