Weinert 44 der DR Umbau zu 44 991

Veröffentlicht von Axel am

Zusammen mit der 44 860 erfolgte der Bau einer zweiten Lokomotive mit Ersatzkessel.

Es handelt sich um die 44 991, ebenfalls mit 2´2´T34 Tender. Dieser besitzt allerdings keine Noteinläufe und verfügt somit über ein markantes Unterscheidungsmerkmal.

 

 

 

 

Die Lok hat funktionsfähige Triebwerksleuchten und Spitzenlichter mit SMD LED und tenderseitig eine automatische Kupplung. Wie auf den Bildern zu sehen, wurde das Modell dem Vorbild entsprechend mit deutlichen Betriebsspuren versehen.

Lokführerseite von 44 991 im gealterten Zustand

 

Heizerseite von 44 991 im gealterten Zustand


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.