Kohlenstaub 58 von Roco

Veröffentlicht von Axel am

Das Modell der Roco BR58 wurde mit einem umgebauten Liliput-Wannentender gekuppelt und kesselseitig mit diversen Weinertteilen gesupert. Auch eine neue Radsatzgruppe von Teichmann gelangte zum Einbau. Die alte Steuerung der Rocolok wurde ebenfalls mit zahlreichen Weinertteilen ausgerüstet und anschließend brüniert.

 

Der Kessel erhielt gemäß dem gewählten Vorbild einen Speisedom. Es entstand so eine interessante und in dieser Ausführung sehr individuelle Lokomotive.


0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.