Die BR 78 von Weinert

Auf der Grundlage dieses Bausatzes lässt sich ein sehr überzeugendes Modell dieser charakteristischen preussischen Tenderlokomotive fertigen. Dem Kundenwunsch entsprechend erhielt das Modell eine Beleuchtung und einen Decoder, der auf dem Führerhausboden seinen Platz fand. Somit ist der freie Durchblick durch das Führerhaus gewährleistet. Alle Komponenten sind mittels Stecker verbunden und Weiterlesen…

36 457, Kleinserienmodell einer Kohlenstaubzertrümmerungslok

Dieser von MMC erhältliche Bausatz ermöglicht mit Hilfe einer Spenderlok der BR36 von Roco sowie eines Steifrahmentenders von Gützold den Bau einer ungewöhnlichen Lokomotive. Die Farbgebung signalisiert bereits, daß es sich hierbei in erster Linie um einen Versuchsträger handelt, der lediglich zur Gewinnung grundlegender Erkenntnisse im Bereich Kohlenstaubzertrümmerung dienen sollte. Weiterlesen…

Baureihe 58 Kohlenstaub

Das Vorbild dieser Lok war beim Bw Arnstadt im Einsatz und wurde in abgestelltem Zustand mehrfach fotografiert. Besonders markant ist dabei die Kupplung mit einem 34 Kubikmeter-Tender, der eigentlich nur hinter der Kohlenstaub-44 lief. Laut Zeitzeugen war die Maschine jedoch ebenfalls damit im Einsatz und somit eine willkommene  Vorlage für Weiterlesen…

Baureihe 52 von Gützold

Dem Wunsch des Kunden entsprechend wurde die Lok mit einer neuen Pufferbohle entsprechend der Vorbildlok ausgerüstet. Auch der Lüftungsaufsatz auf dem Führerhausdach wurde entfernt und durch ein Dachfenster mit Schutzgitter ersetzt. Der originale Speichenvorlaufradsatz wurde gegen einen Scheibenradsatz getauscht und die Tenderseitenwände wurden abgeschliffen. Die Handläufe am Langkessel wurden gegen Weiterlesen…

Roco 01.5 Kohle

Das bekannte H0-Modell ist seit vielen Jahren in unterschiedlichen Ausführungen auf dem Markt und besitzt von Anbeginn einige grobe Fehler, die es nun endlich zu beheben galt. Dazu zählen die ovalen Waschlukendeckel ebenso wie die mangelhaft nachgebildeten Pumpen im vorderen Bereich der Lok. Im Fahrwerk kommen nun RP25-Feingussräder von Gräler Weiterlesen…

Weinert Neubaukessel 01 der Deutschen Bundesbahn

Das Modell der Neubaukessel-01 von Weinert wurde als betriebsverschmutzte Lokomotive, als „Arbeitstier“ ,gewünscht. Hierzu wurde das Modell bereits beim Bau farblich vorbehandelt und nach erfolgter Endmontage erneut weiteren Behandlungen unterzogen. So wurden die Bremssohlen in Rostbraun lackiert und die eigentlich roten Fahrwerksteile wie Vorlaufgestell mit Radsätzen, Nachläufer sowie auch die Weiterlesen…